Hydraulische Gravitationsbandsägen

Hydraulische Gravitationsbandsägen. Hydraulikaggregat dient zur automatischen Sägerahmenanhebung nach dem Schnittende. Die Schnitthöhe ist gemäß der Materialgröße einstellbar. Der Schnittvorschub ist durch eigenes Gewichts des Rahmens gesichert mit der Möglichkeit einer stufenlosen Schnittdruckregulierung über ein Öldampfer-Drosselventil. Das Materialspannen und der Materialvorschub sind manuell, die Spannstöcke sind mit Schnellspann-System ausgestattet. Die H.F. Versionen werden mit stärkeren Antrieben und Frequenzumrichter ausgeliefert.  Der Frequenzumrichter ermöglicht stufenlose Einstellung der Sägebandgeschwindigkeit im Bereich von 15 bis 90 m/min. und somit sorgt für die optimale Einstellung der Schnittbedingungen für das jeweilige Material. Dies erhöht die Maschinenproduktion, Sägebandstandzeiten und senkt den Geräuschpegel.

Was sind Cookies?

Textdateien, die Webseiten auf Ihren Computer oder mobile Geräte abspeichern, wenn Sie diese Webseiten besuchen bzw. nutzen. Die Webseiten merken sich für gewisse Zeit Einstellungen, die Sie an den Seiten vorgenommen haben (z.B. Anmeldeinformationen, Sprache, Schriftgröße und andere Einzeigeeinstellungen). Bei erneutem Besuch der Webseiten müssen Sie diese Informationen nicht wieder eingeben und können somit schneller mit den Seiten arbeiten bzw. surfen.

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen Weniger Informationen