Mobile

Sie sind für den einfachen Transport der Maschine zur Arbeitsstelle bestimmt. Die universelle stabile Hängerlösung ermöglicht den Einbau folgender Blockbandsägemodellen:

mit Elektroantrieb: CTR 550, 550 E, 750, 750 E, 750 EV
mit Benzinmotor Honda: CTR 550 GX, 750 GX

Im Vergleich zur Standardversion unterscheidet sich die mobile Version der Blockbandsägen nur in der Geometrie der Bedienelemente, die an die ergonomische Höhe des Hängers angepasst ist. Auf dem Hänger werden die Verfahrsektionen der gleichen Bauart wie in stationären Ausführungen einschließlich Materialspannzeug und ausklappbaren Winkelanschlägen montiert.

Der Hänger ist mit sechs robusten, stufenlos einstellbaren Stützbeinen ausgestattet. Dies garantiert Stabilität sowohl beim Beladen und Stammmanipulation als auch beim Schneiden.

Einfaches Laden des Stammes auf die Ladefläche der Maschine mit Hilfe einer manuellen Winde und einer Schiene zum Rollen des Stammes. (Zubehör)

Der Hänger ist homologiert samt den Verfahrsektionen, dem Spannzeug und den ausklappbaren Winkelanschlägen.

Bei der Ausstellung eines neuen TÜV-Zertifikats muss die Fahrbrücke mit dem Sägearm vom Hänger entfernt werden. Einfache Montage und Demontage.

Der Hänger ist einachsig und ungebremst. Zum Lieferumfang gehört auch eine wasserdichte Plane, die die Brücke mit dem Sägearm beim Transport oder Parken vorm Regen schützt. Zur sicheren Befestigung ist die Plane mit Ösen und einem Stahlseil mit Endkappen ausgestattet, um ein Vorhängeschloss anzubringen.

Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 130 km/h.

Gewichte verschiedener Bandsägetypen samt dem Hänger-Gewicht:

CTR 550 mobile - 550 kg

CTR 550 E mobile - 585 kg

CTR 550 GX mobile - 587 kg

CTR 750 mobile - 651 kg

CTR 750 E mobile - 686 kg

CTR 750 EV mobile - 689 kg

CTR 750 GX mobile - 661 kg

Das Eigengewicht des Hängers (Betriebsgewicht) beträgt 385 kg (CTR 550) und 396 kg (CTR 750).

Überprüfen Sie in Ihrem Fahrzeugschein die maximale zulässige Anhängerlast Ihres Fahrzeuges!